Exklusive MSC Yacht Club Angebote

MSC Fantasia - Balkon & Suiten Special



Karibik, Kuba & Antillen mit MSC Fantasia


Reisetermine:
Dezember 2017 - März 2018

14 Nächte ab/bis Fort de France

TOP: Inklusive Flug ab/bis Frankfurt
(weitere Flughäfen nach Verfügbarkeit, teilweise mit Zuschlag)

Buchbar bis zum 31.10.2017

Angebots-Codierung: MSC1500




 Preise

Termine
Belegung
Balkon
Suite
02.12.2017
2er
ab € 1.949,- p.P.
auf Anfrage
09.12.2017*
2er
ab € 1.949,- p.P.
ab € 3.249,- p.P.
16.12.2017*
2er
ab € 2.279,- p.P.
ab € 3.579,- p.P.
30.12.2017
2er
ab € 2.349,- p.P.
ab € 3.649,- p.P.
20.01.2018*
2er
ab € 2.049,- p.P.
auf Anfrage
27.01.2018*
2er
ab € 2.099,- p.P.
auf Anfrage
03.02.2018*
2er
ab € 2.099,- p.P.
auf Anfrage
10.02.2018*
2er
ab € 2.099,- p.P.
auf Anfrage
24.02.2018*
2er
ab € 2.199,- p.P.
ab € 3.499,- p.P.
03.03.2018*
2er
ab € 2.279,- p.P.
ab € 3.579,- p.P.
10.03.2018*
2er
ab € 2.199,- p.P.
auf Anfrage
17.03.2018*
2er
ab € 2.279,- p.P.
ab € 3.579,- p.P.

Preis pro Person bei Belegung mit 2 vollzahlenden Erwachsenen in der Kabine inkl. An- und Abreisepaket.

*Routenverlauf am 09.12.2017: Fort de France, Pointe-à-Pitre, Philipsburg, Road Town, Kingstown, St. John's, Basseterre, Fort de France, Pointe-à-Pitre, Roseau, Bridgetown, Port of Spain, St. George's, Castries, Fort de France

Routenverlauf am 16.12.2017: Fort de France, Pointe-à-Pitre, Roseau, Bridgetown, Port of Spain, St. George's, Castries, Fort de France, Pointe-à-Pitre, Philipsburg, Road Town, Kingstown, Basseterre, St. John's, Fort de France

Routenverlauf am 20.01.2018 & 03.02.2018: Fort de France, Pointe-à-Pitre, Phillipsburg, Road Town, Kingstown, Basseterre, St. John's, Fort de France, Pointe-à-Pitre, Castries, Bridgetown, Port of Spain, St. George's, Roseau, Fort de France

Routenverlauf am 27.01.2018 & 10.02.2018: Fort de France, Pointe-à-Pitre, Castries, Bridgetown, Port of Spain, St. George's, Roseau, Fort de France, Pointe-à-Pitre, Philipsburg, Road Town, Kingstown, Basseterre, St. John's, Fort de France

Routenverlauf am 24.02.2018: Fort de France, Pointe-à-Pitre, Castries, Bridgetown, Port of Spain, St. George's, Roseau, Fort de France, Pointe-à-Pitre, Road Town, Philipsburg, Kingstown, Basseterre, St. John's, Fort de France

Routenverlauf am 03.03.2018: Fort de France, Pointe-à-Pitre, Road Town, Philipsburg, Kingstown, Basseterre, St. John's, Fort de France, Pointe-à-Pitre, St. George's, Bridgetown, Port of Spain, Roseau, Castries, Fort de France

Routenverlauf am 10.03.2018: Fort de France, Pointe-à-Pitre, St. George's, Bridgetown, Port of Spain, Roseau, Castries, Fort de France, Pointe-à-Pitre, Philipsburg, Basseterre, Kingstown, Road Town, St. John's, Fort de France

Routenverlauf am 17.03.2018: Fort de France, Pointe-à-Pitre, Philipsburg, Basseterre, Kingstown, Road Town, St. John's, Fort de France, Pointe-à-Pitre, Castries, Bridgetown, Port of Spain, St. George's, Roseau, Fort de France



Diese Reisen sind ausschließlich telefonisch oder per Fax buchbar unter:

Mo.-Fr. 8-21 Uhr | Sa. 10-15 Uhr | So. 11-17 Uhr
Telefon 0211 - 8824 9619 · Fax 0211 - 8824 9624


Rückrufservice        Kontaktformular




 Route

Martinique, Guadalupe, Saint Lucia, Barbados, Trinidad und Tobago, Grenada, Dominica, St. Maarten, Virgin Islands (British), St. Vincent und die Grenadinen, Antigua-Barbuda, Saint Kitts - Nevis

Tag Hafen
Tag 1 Fort-de-France
Tag 2 Point-a-Pitre (Guadeloupe)
Tag 3 Castries
Tag 4 Bridgetown
Tag 5 Port of Spain
Tag 6 St. Georges
Tag 7 Roseau
Tag 8 Fort-de-France
Tag 9 Point-a-Pitre (Guadeloupe)
Tag 10 Philipsburg
Tag 11 Road Town
Tag 12 Kingstown - VC
Tag 13 St. Johns, Antigua
Tag 14 Basseterre
Tag 15 Fort-de-France



Martinique, Guadalupe, Saint Lucia, Barbados, Trinidad und Tobago, Grenada, Dominica, St. Maarten, Virgin Islands (British), St. Vincent und die Grenadinen, Antigua-Barbuda, Saint Kitts - Nevis

(vergrößern)

 Hinweise

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:
- Inklusive Flug ab/bis Deutschland, Transfers
(Flughafen je nach Verfügbarkeit, teilweise mit Zuschlag)
- Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
- Vollpension an Bord (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen, tagsüber Snacks, teilweise Mitternachtssnacks)
- Getränkestation mit Kaffee, Tee und Wasser im Buffetrestaurant
- Benutzung der freien Bordeinrichtungen
- Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
- Deutschsprachige Bordbetreuung
- Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
- Kinderbetreuung von 3-17 Jahre
- Galaabend
- Kapitänsempfang
- Alle Steuern und Gebühren

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:
- Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness
- Touristenkarte für Kuba
- Serviceentgelt an Bord: Ihr Bordkonto wird automatisch mit einem täglichen Serviceentgelt belastet
- Servicegebühr an Bord: Bei allen Rechnungen für Getränke wird Ihrem Bordkonto automatisch eine Service-Gebühr von 15 % belastet

-----

Alle Angaben ohne Gewähr. Angebot vorbehaltlich Verfügbarkeit. Zwischenverkauf und Routenänderungen vorbehalten.

(Letzte Aktualisierung: 13.09.2017 16:51)


 

 

Reiseberichte


Reisebericht
Als wir im Jahr 2004 unsere erste Reise mit der MSC "Melody" buchten, waren wir voller Erwartung und Vorfreude.
Nun,inzwischen sind es 1o Kreuzfahrten, die wir mit vielen Kreuzfahrtschiffen der MSC Flotte gebucht haben und auch als treue
Clubmitglieder die golden Clubkarte besitzen.
Ob famliär mit der MSC Rhapsdy, der MSC Melody oder etwas größer mit der MSC Sinfonia, MSC Orchestra,MSC Fantasia,
auf der Ostsee, nach Norwegen,östliches oder westliches Mittelmeer..
stets hat es uns gefallen.Natürlich ist die Reise mit Balkon angenehmer als in der Innenkabine.
Natürlich gab es auch Niveauunterschiede aber ohne auf Einzelheiten einzugehen, es soll ja kein Roman werden, die Konzeption der MSC
ist durchdacht und insgesamt gut.
Selbstverständlich haben wir auch andere Kreuzfahrtflotten getestet und andere Routen gebucht,aber wir sind immer wieder zurück zur MSC, wer weiß, vielleicht schaffen wir noch die schwarze Clubkarte.

Auch wir werden, wenn die Gesundheit mitspielt gern andere Routen ausprobieren.
Wir werden sehen.
Dank an die MSC -Reederei und allen anderen Lesern und Interessenten sagen wir:
1mal erleben und sehen ist besser als hundert mal hören und Bilder anschauen.
In diesem Sinne

Alles Gute

Fam.Müller

Reisebericht von Siegfried Müller eingesendet am 03.05.2011

Östliches Mittelmeer 24.-31.3.
Unsere 1. Kreuzfahrt auf der Magnifica war wunderschön und fast perfekt.
Die Einschiffung war gut organisiert. Das Schiff insgesamt ist sehr schön. Die Innenkabine war ok für 2 Pers., leider weit hinten und etwas Motorengeräusche waren zu hören. Schade auch, dass es in der Kabine öfter nach Rauch roch durch die Belüftungsanlage.
In den Speisesälen war es leider sehr laut und man wurde ständig vom Fotografen belästigt.
Das Personal war sehr freundlich und schnell, außer an der Rezeption, da klappte es nicht so gut mit einer Beanstandung.
Ausgezeichnet war das Essen, 7-Gänge-Menue jeden Abend, alles super lecker, auch das Frühstück war gut(nur der Kaffee meist ungenießbar, aber man konnte sich auch Cappucino oder Milchkaffee bestellen)! Für uns war es passend, sich abends schick anzuziehen, wer das nicht will, sollte viell. woanders buchen (zB. Aida?).Sehr gut war auch das Show-Programm! Die Disco war nichts für uns , zu spät, zu laut und furchtbare Musik, viell. nur was für junge Leute? Aber die Livebands und das Klassiktrio waren sehr gut.
Fazit: Trotz der kleinen Mängel, würden wir sofort wieder mit einem MSC Schiff verreisen.
Reisebericht von E. Slivka eingesendet am 16.04.2012

Reisebericht
Unsere Reise im Mai 2010 auf der neuen Magnifica war echt super. Aktivitäten, Service und Ausflüge waren echt tol. Das Essen war abwechslungsreich.

Wir werden auch 2011 wieder eine Reise mit MSC machen.
Reisebericht von Annemarie Sorge eingesendet am 11.08.2011

Reisebericht
Wir waren im Juli auf der Splendida, im Yacht-Club. Ich kann nur sagen: die perfekte Reise. Permanenter, unaufdringlicher Service, vorzügliches Essen, ein wundervolles Schiff. Aber das allerbeste: Platz ohne Ende, und zwar da, wo man gerne ist: Ganz oben, ganz vorne! Und die Suite: riesig, mit gewaltigem Panorama-Fenster direkt unter der Brücke mit Sicht nach vorn.
Unvergeßliche Erlebnisse. Und wir kommen bestimmt wieder!
Reisebericht von Erhard Seeger eingesendet am 11.08.2011

Traumreise
Es war wie im Märchen...
Letztes Jahr im Juli waren wir auf der MSC Sinfonia (westliches Mittelmeer). Dort wurden wir von unserer persönlichen Schiffsdame empfangen, die uns in unsere Aussenkabine brachte. Die Kabine ist zwar klein, aber wir hatten alles was wir brauchten (tolles großes Bett, TV, Safe, Dusche, WC, Schrank, Minibar usw.) 2 mal täglich wurde die Kabine aufgeräumt, die Dame war auserordentlich sauber und nett, wir haben uns sehr wohlgefühlt!

Service/F
Reisebericht von Gruber Bernadette eingesendet am 03.05.2011

> weitere Reiseberichte

Sie haben Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Mo.-Fr. 8:00-21:00 Uhr
Sa. 10-15 | So. 11-17

0211 - 8824 9619

Rückrufservice

Live Beratung durch
Ihren MSC Spezialisten
Persönlich & kompetent
Rückrufservice
Reisen suchen
Zielgebiet

Schiff

Früheste Hinreise

Späteste Rückreise

Kreuzfahrtdauer