Exklusive MSC Yacht Club Angebote

Kreditkarten



Zahlen Sie Ihre MSC Kreuzfahrt bei uns ab sofort mit Ihrer Kreditkarte

akzeptierte Karten: Mastercard und VISA

Angebots-Codierung: MSC391



 Beschreibung und Leistung

Ab sofort können Sie Ihre MSC Kreuzfahrt bei uns auch bequem mit Ihrer Kreditkarte bezahlen.
Somit können Sie alle in der Kreditkarte enthaltenen Leistungen, bei einer Buchung über uns, voll nutzen.

Es fallen entsprechend Ihres Reisepreises folgende Gebühren bei Bezahlung mit Ihrer VISA oder Mastercard an:

 Preise

Gesamtpreis bis:
Gebühr
600 €
4 €
900 €
9 €
1.300 €
14 €
1.600 €
19 €
2.000 €
24 €
2.350 €
29 €
2.750 €
34 €
3.000 €
39 €
3.500 €
44 €
3.800 €
49 €
4.200 €
54 €
4.550 €
59 €
4.950 €
64 €
5.300 €
69 €
5.650 €
74 €
6.000 €
79 €
6.400 €
84 €
6.750 €
89 €
7.200 €
94 €
7.500 €
98 €
7.850 €
103 €
höherer Reisepreis
nach Absprache


Mo.-Fr. 8-21 Uhr | Sa. 10-15 Uhr | So. 11-17 Uhr
Telefon 0211 - 8824 9619 · Fax 0211 - 8824 9624


Rückrufservice        Kontaktformular




(Letzte Aktualisierung: 20.03.2012 11:24)


 

 

Reiseberichte


unsere erste Kreuzfahrt mit MSC Opera
Hallo an alle Kreuzfahrten-Fans,

wir haben im April 2008 mir der MSC Opera unsere erste Kreuzfahrt von Kiel nach Kopenhagen und Oslo und das gleiche zurück unternommen.
In einer 2 Bett-Aussen Kabine haben mein Mann und ich und sehr wohlgefühlt. Es war super sauber und gemütlich eingerichtet. Das Personal war ständig im Einsatz, um uns jeden Wunsch zu erfüllen!
Es war ein Traum. Sehr schönes Schiff, man wird rund um die Uhr von sehr netten und zuvorkommendem Personal verwöhnt. Das Essen war erstklassig, lecker, vielfältig, aber leider oft viel zu viel. Auch dort war das personal immer für uns da!
Für Super Wetter wurde auch gesorgt.
Wir haben noch nie so wunderschöne Tage verlebt, wie auf der MSC Opera und müssen das deshalb auch anderen Menschen mitteilen.
Jederzeit würden wir sofort - und - wir werden das auch wiederholen!

Noch ein letzter Tipp - machen sie es wie wir, schnell buchen und sie werden es nicht bereuen.

Danke MSC

Lieben Gruß

Gabriele und Klaus Kaula

Reisebericht von Gabriele Kaula eingesendet am 03.05.2011

Reisebericht
Wir waren im Juli auf der Splendida, im Yacht-Club. Ich kann nur sagen: die perfekte Reise. Permanenter, unaufdringlicher Service, vorzügliches Essen, ein wundervolles Schiff. Aber das allerbeste: Platz ohne Ende, und zwar da, wo man gerne ist: Ganz oben, ganz vorne! Und die Suite: riesig, mit gewaltigem Panorama-Fenster direkt unter der Brücke mit Sicht nach vorn.
Unvergeßliche Erlebnisse. Und wir kommen bestimmt wieder!
Reisebericht von Erhard Seeger eingesendet am 11.08.2011

Traumreise
Es war wie im Märchen...
Letztes Jahr im Juli waren wir auf der MSC Sinfonia (westliches Mittelmeer). Dort wurden wir von unserer persönlichen Schiffsdame empfangen, die uns in unsere Aussenkabine brachte. Die Kabine ist zwar klein, aber wir hatten alles was wir brauchten (tolles großes Bett, TV, Safe, Dusche, WC, Schrank, Minibar usw.) 2 mal täglich wurde die Kabine aufgeräumt, die Dame war auserordentlich sauber und nett, wir haben uns sehr wohlgefühlt!

Service/F
Reisebericht von Gruber Bernadette eingesendet am 03.05.2011

Kreuzfahrtbericht
Es war super.Super Essen,Bedienung,tolle Veranstaltungen im Theater.Ich empfehle immer wieder MSC Kreuzfarten!!
Reisebericht von Moldenhauer eingesendet am 17.08.2011

Erfahrungsberichte mit MSC Kreuzfahrtschiffen
Wir waren 2x mit der Melody (Durban - Portugies-Island und Durban - Mauritius) sowie 2x mit der Sinfon
ia (Livorno - Durban und Durban - Genua) unterwegs. Auf der Afrika-Route wählten wir diese Form des Reisens, da sie wesentlich angenehmer ist als Langstreckenflüge. Die Kurzreisen im Indischen Ozean allerdings sind vom Preis-/Leistungsverhältnis zu teuer! Außerdem geht es auf diesen Kreuzfahrten sehr laut zu, da die meisten Südafrikaner die Kreuzfahrt als "Party-Event" betrachten!
Positives auf der Sinfonia: das gesamte Personal ist ausgesprochen freundlich und höflich und die Angebote sehr vielfältig. Die Kabinen sind ordentlich und ausreichend groß. Negativ: Das Essen ist mäßig, zu den obligatorischen Trinkgeldern kommen bei allen Getränken nochmals Servicegebühren hinzu. Die angepriesenen Bordkarten lassen "ewig" auf sich warten, obwohl seit über 2 Jahren angefordert, habe ich meine vor 2 Wochen bekommen und mein Mann wartet noch immer auf seine "Goldkarte".
Die Wartezeiten beim Einchecken sind eine Katastrophe und müßten von seiten der Reederei anders organisiert sein.
Trotz bestimmter Negationen würden wir wieder mit dem Schiff von und nach Südafrika fahren, wenn Reiserouten geändert sind und das Preis-/Leistungsverhältnis nach wie vor stimmt.

Reisebericht von Ursula Böhning eingesendet am 12.08.2011

> weitere Reiseberichte

Sie haben Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Mo.-Fr. 8:00-21:00 Uhr
Sa. 10-15 | So. 11-17

0211 - 8824 9619

Rückrufservice

Live Beratung durch
Ihren MSC Spezialisten
Persönlich & kompetent
Rückrufservice
Reisen suchen
Zielgebiet

Schiff

Früheste Hinreise

Späteste Rückreise

Kreuzfahrtdauer